Training – Zeit und Ort

Trainingszeiten:                Mittwochs

18.45 – 19.30 Jugendtraining
18:45 – 19.30  Freies Training / Abnahmen
19.30 – 20.30  Training
20.45 – 21.15  Nachbesprechung

Bei Ausbildungen und Schnuppertauchgängen werden individuell Zeiten vereinbart.

Trainingsort:                     Hallenbad Liblar  

Adresse: Holzdamm 4, 50374 Erftstadt Liblar
Beim erstmaligen Besuch, meldet ihr euch bitte als „Taucher“ am Eingang.  Die Schwimmbadangestellten gewähren euch den Eintritt und erteilen die ersten Informationen zum Schwimmbad. Die Teilnehmer erscheinen dann zu den Trainingszeiten umgezogen am Sprungbecken, wo der anwesende Ausbilder euer Ansprechpartner ist.

Jugendtraining

Für unsere Nachwuchstaucher zwischen 10 und 15 Jahren. Im Rahmen des Jugendtrainings erfolgen die ersten Abnahmen für das Zeit- und Streckentauchen. Für 10-13 Jährige Einsteiger bieten wir Kindertauchkurse an, Einsteiger ab 13 Jahren können sich bereits auf den Erwachsenen Tauchschein vorbereiten.

Freies Training

Diese Zeit kann von unseren Vereinsmitgliedern im Sprungbecken frei genutzt werden: Ausprobieren der neuen Ausrüstung, selbständiges Üben, Warmschwimmen. Alles was euch beim Tauchen voran bringt!

In der Zeit erfolgen auch die Schwimmbadabnahmen im Rahmen eurer Ausbildung oder für das „Leistungsabzeichen Flossenschwimmen“

Solltet ihr Abnahmen machen wollen oder mit Tauchgerät ins Becken, ist eine Absprache per Whatsapp unbedingt erforderlich!

Training

Bei unserem Training kann jeder unabhängig vom persönlichen Leistungsstand mitmachen. Die Trainingsintensität bleibt euch individuell überlassen.
Einzige Voraussetzung sind grundlegende Schwimmkenntnisse und der Spaß am Wassersport. Das Erwachsenentraining ist für Jugendliche ab 15 Jahren geeignet und die ältesten Teilnehmer sind jenseits der 70 Jahre.

Für die ersten Probetrainings haben wir Leihequipment vor Ort, bitte erscheint spätestens um 19.15 zur Anprobe!

Im Rahmen des Schwimmbadtrainings wird besonders Wert auf das Erlernen einer korrekten Flossentechnik gelegt. Dabei  werdet ihr automatisch eure Ausdauer und eure Apnoe Kenntnisse verbessern!